BITTE ANMELDEN: Dienstag, 13.10.2020, 19:00, Autorenlesung von Tim Pröse: "Die Botschaft der letzten Zeugen gegen Hitler"


Zu 75 Jahre Kriegsende porträtiert der Bestseller-Autor in der Stadtbibliothek prominente Widerstandskämpfer und Opfer des NS-Terrors

Zu 75 Jahre Kriegsende liest Tim Pröse aus: "Die Botschaft der letzten Zeugen gegen Hitler"


Im "Spiegel"-Bestseller porträtierte der Autor und begleitete behutsam prominente Widerstandskämpfer und Opfer des NS-Terrors . U.a. traf er zwei Hitler-Attentäter, Sophie Scholls Schwester, Graf Stauffenbergs Sohn, den Juden-Retter Berthold Beitz und den "Letzten von Schindlers Liste". Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Stadtbibliothek und dem Verein "Gegen Vergessen -  für Demokratie".
20210106E


Tim Pröse


Dienstag, 13.10.2020, 19:00 - 21:00


Stadtbibliothek Rottenburg, Café Stadtgespräch, Königstraße 2


Im Vorverkauf: 8,00 €, via Anmeldung bei vhs.
Abendkasse: 10,00 € (Mitglieder 5,00€)


Zurück