Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

20111201E AUSFALL: Digitalisierung im Spannungsfeld von Fluch und Segen? Wie können wir gut mit der zunehmenden Digitalisierung umgehen?


Beginn Do., 23.04.2020, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 3,00 € Anmeldung nicht erforderlich,
Dauer 1x
Kursleitung Lukas Fehr
Reinhild Bauer-Geppert
Bruno Ernsperger

Unsere Lebens- und Arbeitswelt wird zunehmend von der Digitalisierung geprägt und damit auch verändert. Das macht etwas mit uns. In der Schule, in den sozialen Netzwerken, in der Freizeit und am Arbeitsplatz nimmt die Digitalisierung ständig zu. Darin liegen ungeahnte Chancen, aber auch Gefahren für eine humane Entwicklung unserer Gesellschaft.
Fast unbemerkt wird unsere Alltagskultur durch die digitale Revolution stark beeinflusst. Am deutlichsten merken wir das in der Veränderung der zwischenmenschlichen Beziehungen und im Verhältnis zwischen den Generationen.
An diesem Nachmittag werden wir versuchen, dem schillernden Begriff auf den Grund zu gehen, die Erfahrungen der Teilnehmer/innen aufzunehmen und Ansätze zu finden, wie wir die Digitalisierung positiv nützen und gut mit den Gefahren umgehen zu können.

Foto1


Anmeldung nicht erforderlich

Kursort

Neuer Sitzungssaal

Marktplatz 18
72108 Rottenburg

Termine

Datum 23.04.2020 Uhrzeit 15:00 - 16:30 Uhr Ort Marktplatz 18, Rathaus Rottenburg, Neuer Sitzungssaal (Eingang Burgsteige)