Sie befinden sich hier:

19210200E Film+Gespräch: CaRabA - Leben ohne Schule? Wann und wo geschieht Bildung eigentlich?


Beginn Di., 08.10.2019, 20:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr (Es gelten die üblichen Eintrittpreise. Kartenvorbestellung: 07472 / 22888)
Dauer 1x
Kursleitung Joshua Conens

Der fiktionale Kinofilm CaRabA zeigt eine Welt ohne Schulen. Fünf junge Menschen finden in dieser neuen Bildungslandschaft ihren ganz eigenen Weg. Phantasievoll untersucht der Coming-of-Age-Film, wie das Leben selbst zum fortwährenden Bildungserlebnis wird. Der erste Spielfilm zur Zukunft der Bildung regt an, gemeinsam Visionen zu entwickeln. Die Ausgangsfrage ist: Wann und wo geschieht Bildung eigentlich? Im Anschluss führen die Produzenten Joshua Conens und Clara Freund mit den KinobesucherInnen ein Nachgespräch.



Anmeldung nicht erforderlich

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.