Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

21112705 Schwarze Venus trifft Ursula. Frauenkult(ur)geschichtliche Wanderreise im Hegau


Beginn Do., 13.05.2021, 14:00 - 16:00 Uhr
Der Anmeldeschluss in der Herberge wurde auf den 28.04.21 verschoben
Entgelt 498,00 €
Dauer 4x
Leitung Regina Golke
Nicola Poppe

Wir erwandern (12 -14 km) die archäologisch und frauengeschichtlich bedeutsamen (Fund-)Stätten des Hegau: die Ruine der Ursulakapelle, den Quelltopf der Aach, den Rheinfall und die stilisierten Frauendarstellungen im Museum in Schaffhausen. Dabei lassen wir die Lebensweise, Kultur und Spiritualität unserer Ahninnen wieder lebendig werden. Erzählungen, Tänze und Lieder begleiten uns auf der Spurensuche.

Unterkunft mit vollwertiger Halbpension im anthroposophischen Seminarhaus Engen. In den Leistungen enthalten sind je drei Übernachtungen im DZ mit Halbpension, Reiseleitung, Museumsbesuch und Bahnfahrten vor Ort. Nicht enthalten: An- und Abreise, Tagesproviant, Einzelzimmerzuschlag (21,00€), Eintritt Wasserfall (5,00 CHF).

Foto1
©Regina Golke


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.